Inspiration

Sa. 3.2. | Sinnlichen Stimme und traditionelle Songs

Gwennyn aus der Bretagne mit ihrer Band

Mit traditionellen Songs und neuen Kompositionen, Songs in französischer Sprache und auf Bretonisch lädt Gwennyn mit ihrer klaren und sinnlichen Stimme und tiefsinnigen Texten in eine Welt voller Träume und Emotionen ein.

Und sie animiert zum Singen und Tanzen, insbesondere wenn sie das „Ev Chistr Ta Laou“ anstimmt, was wir als „Was wollen wir trinken“ von den „Bots“ in Zeiten der Friedensbewegung kennengelernt haben. Begleitet wird sie von bretonischen Musikern, wie etwa dem keltischen Piper und  Flötisten, Kevin. Unter der künstlerischen Leitung von Lebenspartner, Gitarrist und Arrangeur Patrice Marzin präsentiert sich ihre bretonische Musik als moderner keltischer Pop, der durch ein ausgezeichnetes Ensemble an Musikern zum Leben erweckt wird.

20.30 Uhr | Jagdhofkeller | Darmstadt | Eintritt VVK 17 Euro | AK 20 Euro | www.jagdhofkeller.com