Inspiration

Sa. 21.4. | Crossover von Albèniz bis Beatles und Jazz

170. Dieburger Schlosskonzert im Schloss Fechenbach

Mit Ihrem Crossover Programm von Albéniz bis Beatles und Jazz, gastiert die junge, vielfach mit nationalen und internationalen Preisen bedachte Ausnahmegitarristin Julia Lange, im Dieburger Schloss Fechenbach.

In seiner Sendung „Stars von morgen“ präsentierte der international renommierte Startenor Rolando Villazón die Gitarristin aus Langstadt im März einem breiten Publikum. Mittlerweile gehört Julia Lange mit mehreren Million Klicks für ihre Arrangements auf Youtube zu den aufstrebenden Internetstars. Im Rahmen ihres Dieburger Konzerts wird sie auch einige Stücke zusammen mit ihrem „Special Guest“, dem Gitarristen Julius Imhäuser, spielen.

20 Uhr | Schloss Fechenbach | Dieburg | Eulengasse 8
Eintrittskarten: 18 Euro, ermäßigt: 12 Euro | VVK Geschäftsstelle des Dieburger Anzeigers, Mühlgasse 3, Dieburg | Tel. 0 60 71 - 82 79 40 | Restkarten an der Abendkasse | Tel. Kartenreservierungen unter: 01 71 - 6 336 455 | www.dieburg.de