Inspiration

Sa. 16.3. | Hakuna Makata

Kulturabend zugunsten des Projektes von Sister Schola in Kamerun

Seit langem engagiert sich die in Darmstadt lebende Scholastique Hafner in ihrer Heimat Kamerun.
In der von ihr initiierten Sozialstation in Mbalmayo (65.000 Einwohner) südlich der Hauptstadt Yaounde fehlt es an Hygienemitteln, Medikamenten, sauberem Wasser, medizinischen Geräten und Verbandsmaterial. Der Kulturabend informiert über das Projekt und bietet für einen guten Zweck Bazar, Modenschau, afrikanisches Essen und einen Gospel-Chor. Als Höhepunkte treten der Tänzer
Fabrice Ottou und der kamerunische Assiko-Star Oliver Declovis auf. Der Erlös des Abends geht in Kooperation mit der Elisabeth-Gemeinschaft auf direktem Weg zu der Krankenstation.

18 Uhr | Bessunger Knabenschule | Eintritt 10 Euro | www.knabenschule.de