Inspiration

Mo. 28.5. | Wunder der Wirklichkeit

Im Jahr 1991 stürzte nahe Heidelberg ein Flugzeug ab, 28 Menschen starben. Unter den Opfern: der Filmemacher Martin Kirchberger und sein Team. Regisseur Thomas Frickel, ein Freund Kirchbergers, widmet 25 Jahre nach dem Unglück seinen Dokumentarfilm Kirchbergers Künstlergruppe Cinema Concetta und portraitiert deren Schaffen mit originalen Film- und Tondokumenten. Am 28.5. stellt Frickel seinen Film im rexFilmGespräch nun persönlich vor und bespricht ihn mit dem
Publikum.

FSK: ab 12 Jahren

20.15 Uhr | programmkino Rex Darmstadt

www.kinopolis.de

 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 3 x 2 Tickets. Einfach eine Mail an win@vorhang-auf.com mit den vollständigen Kontaktdaten und dem Stichwort „Wunder“ bis zum 18.5. schreiben. Viel Glück!