Inspiration

Mo. 22.5. | Athletisches Fingerpicking

Tim McMillan in der Guten Stubb‘

Tim McMillan aus Melbourne, Australien, ist ein abtrünniger Durchschnittsbürger.
Als Gitarrist ist der junge Mann ein Virtuose mit schier athlethischen Fingerpicking-Fähigkeiten, als Songwriter ein Genregrenzen-Sprenger und eigenwilliger Komponist, der sich auf einem breit angelegten Spielfeld zwischen Folk, Jazz, Klassik, Blues oder Progrock nach allen Seiten öffnet. Seine Indie-Attitüde verlässt er dabei nie. „Goblincore“ nennt er selbst seine eklektische Mixtur mit Verweis auf das koboldhaft ungezähmte, fantastische Element seiner Musik. Seine dynamischen Auftritte, sein Sinn für Humor und seine Plauderqualitäten haben ihn zu einem beliebten Live-Künstler gemacht.

20.15 | Gute Stube im Hoffart-Theater | Darmstadt | Lauteschlägerstraße 28a (Hinterhof) | Eintritt 5 Euro