Inspiration

Letzte Wünsche erfüllen

Aktion „Wunschbrunnen“ für das ELISABETHEN-HOSPIZ in der Vorweihnachtszeit

Noch einmal Sahnetorte essen, das letzte Mal ein Konzert besuchen, nach langem Krankenhausaufenthalt wieder einen Ausflug in die Natur machen – Die letzten Wünsche Schwerstkranker sind vielfältig und oft sehr einfach. In den letzten Tagen des eigenen Lebens wird das Alltägliche zum Besonderen. Und auch wenn die Wünsche klein erscheinen, ist der damit verbundene Aufwand groß. Neben den eigentlichen Kosten muss ein fachgerechter Krankentransport sowie die Betreuung des Hospiz-Gastes und der Familie gewährleistet werden.

Darmstadt Citymarketing e.V. und die Kommunikationsagentur La Mina starten die Aktion „Wunschbrunnen“, um das ELISABETHEN-HOSPIZ in Darmstadt mit Spenden zu unterstützen, so das letzte Wünsche der Hospiz-Gäste erfüllt werden können. Überall in der Darmstädter Innenstadt werden bei teilnehmenden Händlern, Banken und Gastronomieunternehmen im Rahmen der Aktion ab Dezember Spendenboxen in Form eines Wunschbrunnens aufgestellt. Passanten und Kunden können dort íhre Münzen hineinwerfen, um die letzten Wünsche anderer wahrwerden zu lassen. Gemeinsam hoffen die Initiatoren auf eine hohe Anzahl an teilnehmenden Unternehmen und Spendern. Wenn Sie also beim Weihnachtsshopping einen der Wunschbrunnen entdecken, so freuen wir uns, wenn Sie etwas hineinwerfen und damit Menschen ein Stück Lebensfreude schenken.

www.letzte-wuensche.de