Inspiration

Fr. 28.10. | Absolut abrupt und unerwartet

Abschiedskonzert cubiq

Vier Jahre lang sorgten sie auf den unterschiedlichsten Bühnen bundesweit für Furore.
Ob fünf, 50 oder 500 Zuschauer – jeder Gig war ein Feuerwerk für sich – man lobte dabei stets ihre authentische Präsenz, ihre mitreißende Energie und natürlich ihre grandiose Musik. Doch all das positive Feed-back hielt sie nicht davon ab, dass sie sich nach dieser aufregenden Zeit und unmittelbar nach ihrer jüngsten Erfindung; die noch heute legendären „Wohnzimmer-Konzerte“; getrennte Wege gingen.

Für viele Fans kam die Auflösung absolut abrupt und unerwartet, und vor allem fehlte etwas Entscheidendes – ein anständiges Abschiedskonzert.
Bald sechs Jahre später wollen die vier Herren dies nun nachholen – als Verbeugung vor allen Wegbegleitern und als einmalige Chance für diejenigen, welche diese Band damals leider nicht live erleben konnten.

Ein unvergesslicher Abend dürfte garantiert sind, mit all ihren Songs, als Bonus für die eigene Sammlung die letzten Exemplare ihrer EP „waste your time“.

21 Uhr | Linie Neun | Griesehim | Eintritt frei | www.linieneun.de