Inspiration

Fr. 14.6. | Die Liebe ist ein seltsames Spiel

Wolfgang H. Weinrich und Couchgeflüster

Unterhaltsam-hintergründiges Wort trifft auf spannende neue Musikarrangements bekannter Titel: Das sind Wolfgang H. Weinrich und „Couchgeflüster“

Mit Wolfgang H. Weinrich tauchen die Gäste tief ein in die Geschichte der erotisch-sinnlichen Literatur. Von Giovanni Boccaccio über Oscar Wilde, Charles Baudelaire, Ulla Hahn, Friedericke Mayröcker bis Woody Allen: Alle fühlten sich berufen, zum ältesten Thema der Menschheitsgeschichte etwas beizusteuern. Und wenn Tilmann Höhn, Anita Vidovic, Hella Baum und Frank Mignon die „Liebe“ und die mit ihr verbundenen kleinen und großen Annehmlichkeiten, aber auch die Sorgen und Abgründe musikalisch erkunden, dann wird aus „I was made for loving you“ von „Kiss“ eine feurige kubanische Rumba, aus einer Knef-Ballade ein sanfter Jazz-Walzer und aus einem Elvis-Song ein Gitarren-Epos.

20.30 Uhr | Jagdhofkeller | Bessunger Strasse 84 | Darmstadt
VVK 15 Euro (Preise zzgl. 10% VVKgebühr und 1 Euro Systemgebühr), AK 18 Euro
Tel. 0 61 51 - 66 40 91 | www.jagdhofkeller.com

 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 3 x 2 Tickets zu dieser Veranstaltung. Einfach eine Mail an win@vorhang-auf.com mit den vollständigen Kontaktdaten und dem Stichwort „Liebe“ bis zum 10.6. schreiben. Viel Glück!