Inspiration

Fr. 10.8. – So. 19.8. | Festwochen

1275 Jahre Jubiläum

„Auch wenn das 1275-Jahr-Jubiläum nur ein „Zwischenjubiläum“ ist“, konstatierte Bürgermeister Joachim Ruppert schon vor gut einem Jahr, „wollen wir das feiern und unsere Geschichte zu diesem Anlass ins Bewusstsein heben“.

Eine 10-köpfige Arbeitsgruppe hat die Festwoche geplant. Das umfassende Programmheft wird noch im Juni erscheinen, eine Übersicht liegt seit Jahresbeginn in Form eines Lesezeichens öffentlich aus.

• Fr. 10.08. – Festabend in der Stadthalle, Weindorf und Laurentiusfest (Marktplatz)
• Sa. 11.08. und So. 12.08. – Historischer Holzspielparcours, Brauchtum & Handwerk (Bleiche/Gruberhof-Museum), Weindorf, Konzert: 40 Jahre Los Veteranos (Marktplatz)
• Mo. 13.08. – Tag der Schulen mit Projektarbeiten zum Jubiläum (Marktplatz, Rathaus)
• Di. 14.08. – Tag der Rettungsdienste mit Schau-Übung, Jubiläumsbier-Anstich, Konzert: Kleestädter Feuerwehrmusikanten (Marktplatz)
• Mi. 15.08. – „Rudelsingen“ (Stadthalle), Nachtwächterführungen (Innenstadt)
• Do. 16.08. – Tag der Kirchen „1275 Jahre religiöses Leben“ (Marktplatz)
• Fr. 17.08. – Tag der Jugend mit vielen Spielangeboten (Schulhof Max-Planck-Gymnasium), Late-Night-Shopping (Innenstadt), Trommeln auf dem Marktplatz, Feuershow der FIREDANCER (Marktplatz), KellerBeatsParty – Marktkeller Altes Haus
• Sa. 18.08. – Tag der Vereine „Umstadt in Bewegung“ (Freibad, Stadion), Chorfestival „Umstädter Chor-Geschichte(n)“ (Marktplatz)
• So. 19.08. – Ausklang (Marktplatz), Ochs am Spieß, Konzert: Musikzug der FFW-Klein-Umstadt, Ökumenischer Gottesdienst (Stadtkirche)

Weitere Vereins- und sonstige Jubiläumsveranstaltungen werden das Jubiläumsjahr bereichern.

Veranstalter: Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt | Karten im Vorverkauf gibt es Online über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, bei der Buchhandlung „Umstädter Bücherkiste“ sowie bei EXPERT-Zwiener