Inspiration

Do. 4.4. | Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung

Vortrag im Alice-Hospital

Seit vielen Jahren gibt es eine fruchtbare Kooperation zwischen dem Alice-Hospital und der Volkshochschule Darmstadt. Gemeinsam gestalten die beiden Darmstädter Institutionen Vortragsreihen für Bürgerinnen und Bürger zu den Themen Gesundheit & Kultur. Im Rahmen der diesjährigen Reihe beschäftigen sich die Veranstalter mit der Frage eines würdevollen Sterbens.

Am 4. April stellen Dr. Christof Riffel und Anette Fautz die „Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung“ vor. Wenn Heilung nicht mehr möglich ist, dann steht die Linderung belastender Symptome im Vordergrund. Ziel ist, eine dem Krankheitsverlauf angepasste bestmögliche Lebensqualität bis zum Lebensende sicherzustellen. Um das zuhause zu ermöglichen gibt es einen gesetzlichen Anspruch auf spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV). Die SAPV betreut Patienten zuhause, die auf die Versorgung von auf Palliativmedizin spezialisierten Ärzten und Palliativpflegediensten angewiesen sind.

19 Uhr | Konferenzraum | Alice-Hospital | Dieburger Str. 31 | Darmstadt
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich | Tel. 0 61 51 - 402 1400
Nähere Informationen unter www.vhsonline.darmstadt.de oder www.alice-hospital.de