Inspiration

Do. 26.10. | Fischer-Z

Building Bridges Tour 2017

FISCHER-Z sorgten Ende der 70er Jahre mit Songs wie „The Worker“, „Room Service“ und „So Long“ für Aufsehen und wurden oft mit den einzigartigen „The Police“ verglichen.
Die ersten großen Erfolge stellten sich für FISCHER-Z mit den LPs „Word Salad“ (1979) oder „Red Skies Over Paradise“ (1981) ein. Die gleichnamige Single aus dem 81er Album schaffte den Sprung auf Platz sechs der Deutschen Single Charts. Nach sechs Jahren waren FISCHER-Z, nun mit einer anderen Besetzung, zurück auf der Bildfläche und brachten die LP „Reveal“ (1987) auf den Markt. Sie beinhaltete bis dato die größte Erfolgssingle „A Perfect Day“. 1989 folgte das zweite Album „Fish‘s Head“ dieser Bandperiode mit der bewegenden Single „Say No“, deren Video vom eigenen Label verboten wurde. Im gleichen Jahr trat man vor 167.000 Zuschauern beim „Peace Festival“ in Ostberlin auf.

20.30 Uhr | Musiktheater Rex | Bensheim | Tickets AK 39 Euro | www.musiktheater-rex.de