Inspiration

Do. 21.12. | Er verarbeitet das, was in der Luft liegt

Stoppock solo feat. Tess Wiley

Immer wenn sich Lichterketten und Leuchtsterne gegenseitig übertrumpfen, packt Stefan Stoppok Gitarren und Schlagwerk ein und zieht los.

Begonnen hat der gebürtige Hamburger seine Karriere als Straßenmusiker in den 1970er Jahren. n seinen Songs kombiniert er Folk, Blues und Rock mit deutschen Texten, auf der Bühne überrascht er mit wilden Gitarrensoli, einem Haufen exotischer Saiteninstrumenten und speziellen Fußdrums.
In diesem Jahr steht er gemeinsam mit der Texanerin Tess Wiley auf der Bühne der Centralstation. Die Begleitung auf Geige, Gitarre oder Piano geben Stoppoks typischem Gitarrenspiel viel Raum zur Entfaltung. Akustischer Rock´n Roll von seiner besten Seite.

20 Uhr | Centralstation | Halle | Darmstadt | Tickets ab 27,90 Euro | www.stoppok.de

Wir verlosen 3 x 2 Tickets zu dieser Veranstaltung. Einfach eine Mail an win@vorhang-auf.com mit den vollständigen Kontaktdaten und dem Stichwort „Stoppok“ bis zum 14.12. schreiben. Viel Glück!