Inspiration

Do. 11.5. | Ani Choying Drolma: Gratitude

Benefizkonzert mit der tibetanischen Nonne

Seit vielen Jahren reist Ani Choying Drolma durch die Welt und gibt Konzerte mit buddhistischen Gesängen und modernen religiösen Liedern. Die Erlöse kommen ihren sozialen und medizinischen Projekten in Nepal zugute.

Ihre Musik, die so viel Gutes vollbringt, hat diese beeindruckende Frau weltweit bekannt gemacht. Nicht nur in Nepal ist sie ein Medienstar, sie hat es bis in die US-Charts geschafft. Bereits zum 13. Mal kommt sie nun nach Darmstadt. Friedvoll und authentisch: zwei Gitarren, eine Flöte, tibetische Klänge. Das Konzert kostet keinen Eintritt, die Nonne bittet um Spenden für ihre Projekte.

20 Uhr | Centralstation | Darmstadt | um eine Spende wird gebeten