Inspiration

Die Waffel-Oase ist umgezogen

Manuel Lücker hat mit seiner „Waffel-Oase“ in den ehemaligen Räumen von „Müller & Müller“ in Darmstadts Mühlstraße sein neues Domizil gefunden. Ehemals im Johannesviertel beheimatet, kreiert er seit Kurzem in dem wunderschön renovierten Café seine süßen Waffeln und Crepes mit allerlei leckeren Zutaten. Es gibt auch eine große Auswahl an heißen und kalten Getränken.

Jetzt hat er mehr Platz und kann auf der Gartenterrasse die Kunden mit seinen süßen Kreationen beglücken. Alles schön angerichtet auf feinem Porzellangeschirr. Zusammen mit den drei Mitarbeiterinnen ist es ihm in kurzer Zeit gelungen, eine vielschichtige Kundschaft neu zu erobern.
Ob Jung, ob Alt, alle lieben die vielen unterschiedlichen Waffeln mit den kreativen Topings. Vor vielen Jahren, noch bevor er sein kleines Stehcafé an der Ecke Wilhelm-Leuchner- und Julius-Reiber-Straße eröffnet hatte, war Manuel Lücker von der Idee eines Waffel-Cafés überzeugt. Spätestens seit dem Umzug in die Mühlstraße kann er sich hier voll ausleben: „Ob klassisch oder durchgedreht, eine Waffel ist einfach etwas Besonderes!“

Das stimmt. Wer es noch nicht erlebt hat, sollte in der Mühlstraße in die „Waffel-Oase“ reinschauen und sich genußvoll überzeugen lassen. Feste, insbesondere Kindergeburtstage lassen sich hier bestens feiern.

Darmstadt | Mühlstraße 60 | Tel.: 06151 – 6 60 67 00 | Mo. – Do. 12 – 20 Uhr, Fr. und Sa. 12 – 21 Uhr | www.darmstaedter-waffel-oase.de