Inspiration

Di. 17.7. | Stadthallen-Kino

Kinostimmung in Groß-Umstadt

Auf der Großleinwand mit bestem Ton und idealer Kinostimmung bei Popcorn, Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks zeigt die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms wieder top-aktuelle Filme.

17 Uhr | Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
Schon wieder sorgt Liliane Susewind für Ärger: Dank ihrer besonderen Gabe, die es ihr erlaubt, mit Tieren zu reden, fordert sie einen Esel zum Wettrennen heraus – der prompt in eine Fernsehaufzeichnung ihrer Mutter hineinplatzt und sie den Job kostet. Schon wieder heißt es also umziehen, in einer neuen Stadt ankommen, doch diesmal wird alles anders verspricht Liliane. Doch als Tiere aus dem Zoo verschwiinden. bricht Liliane ihr Versprechen und geht zusammen mit Jes, einem findigen Nachbarsjungen, der auf seine Art ebenso wunderlich ist wie Liliane, auf die Suche nach den Tieren.
Deutschland 2018 | Regie: Joachim Masannek, nach den Kinderbüchern von Tanya Stewner | 98 Min. | ab 0 Jahren | Eintritt 5 Euro

20 Uhr | Swimming with men
Nirgendwo werden Underdogs amüsanter gefeiert als im britischen Kino! In der Tradition von „Ganz oder gar nicht“ oder „Kalender Girls“ strampelt sich in dieser Feel-Good-Komödie ein Trupp männlicher Synchronschwimmer ab, um sich im tristen Hallenbad ein bisschen Würde und Werte im Leben zu bewahren. Die sportlichen Anstrengungen der schrägen Stehaufmännchen fallen erwartungsgemäß ebenso situationskomisch wie selbstironisch aus. Dem gebeutelten Helden ist schon während des Vorspanns anzusehen, dass sein Leben längst kein Ponyhof mehr ist.
GB 2018 | Regie: Oliver Parker | 94 Min. | ab 0 Jahren

Stadthalle Groß-Umstadt | Karten nur an der Tageskasse | www.gross-umstadt.de