Inspiration

Di. 13.2. – Sa. 3.3. | Waldarbeit und Pferdeschweiß

Ein Natur*Wissen*Schaffen-Projekt

Das französische Rückepferd Quoli kommt auch dieses Jahr wieder für einige Wochen auf den Freudenberg, um dort bei der Pflege des Waldes zu helfen.

Mit seinen vielen PS und seiner Freude an intensiver körperlicher Arbeit ist er ein grandioser „Mit-Wirker“.
Quoli ist ein Rassepferd, wie viele Vertreter der „Boulonnais“ ein Schimmel, hat einen langen Atem, verfügt über viel Kraft und eine große Ausdauer – und ist als Rückepferd bei der Waldarbeit sehr geschickt. Quoli wird während der Projektwochen „Waldarbeit und Pferdeschweiß“ beinahe täglich angespannt, um gemeinsam mit jedem, der der Einladung zum gemeinsam Tätig-Sein folgt, das Holz aus dem Schlosspark zu holen. Zudem werden einzelne Waldbereiche besonders intensiv gehegt und gepflegt.

18.2., 25.2. und 3.3. Beginn 14 Uhr | Schloß Freudenberg | Freudenbergstraße 224 | Wiesbaden | Tel. 06 11 - 41 101 41
www.schlossfreudenberg.de