Inspiration
Literatur

Französische Leichtigkeit

Kann ein Buch ein bisschen glücklich machen? Ja, es kann: Wenn es so locker beschwingt  geschrieben ist, wie dieser französische Roman. Darin geht es um Lebensträume, Liebe und Literatur. Was für eine reizende Geschichte überhaupt: […]

Literatur

80er-Jahre & erste Liebe

Dieses Buch ist das Beste, was den 80er-Jahren passieren kann: Eine geniale Mischung aus Love-Story, Pubertätswirren und Spannung aus der bayerischen Provinz, fantastisch geschrieben und nostalgisch cool. In Praam, irgendwo im bayerischen Nirgendwo zwischen Passau […]

Literatur

Die Bürde des Glaubens

Sie mag Jungs und trinkt gerne Bier – eigentlich normal für eine 15-Jährige. Doch nicht für Loretta, sie lebt nämlich in einer Mormonen-Gemeinde in Arizona. Nachts klettert Loretta aus dem Fenster, um ihren Freund zu […]

Literatur

Schuld, Einsamkeit und Nähe

Der Debütroman des niederländischen Regisseurs ist verstörend schön, manchmal auch schön verstörend. Die beklemmende Geschichte lässt einen kaum los. Auf einer namenlosen Insel zwischen Schottland und Norwegen lebt der neunjährige Mikael mit seinen Eltern, nur […]

Literatur

Viel Familie

Bei Geld hört Geschwisterliebe auf Melody, Jack, Joe und Bea sind Geschwister, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Was die gestresste Hausfrau, den homosexuellen Antiquitätenhändler, den Playboy und die erfolglose Schriftstellerin verbindet, ist das „Nest“. […]

Literatur

Viel Farbe

Ein Zufallsfund wirbelt die Kunstszene auf Als Annie in einem Trödelladen ein verstaubtes Bild kauft, ahnt sie nicht, dass es sich um ein jahrhundertealtes, verschollenes Meisterwerk handelt. Das Gemälde fiel in den 1940er Jahren den […]

Literatur

Viel Trug

Wie nah sind sich Literatur und Wirklichkeit? Bestseller-Autorin Delphine steckt in einer Schaffenskrise, als sie die schillernde L. kennenlernt. Schnell freunden sich die Frauen an, L. scheint die perfekte Gefährtin zu sein. Sie kennt Delphines […]

Literatur

Viel Gefühl

Sie müssen nicht esoterisch veranlagt sein, um dieses Buch zu lieben. Auch wenn es um Wiedergeburt geht, ist der Roman fern von übersinnlichem Kitsch. Janie, Anfang Vierzig, ist ratlos: Ihr vierjähriger Sohn lässt sich nicht […]

Literatur

Fast ein Schauerroman

Subtiler war Grusel selten – dieser atmosphärische Roman wimmelt vor Mysteriösem. Es geht um Tonto und Hanny, seinen älteren Bruder. Der 16-Jährige hat ein kindliches Gemüt und ist stumm, mit Tonto verbindet ihn eine fast […]

Literatur

Fast ein Familiendrama

Kaum ist der Sohn, 22, ausgezogen, kommt die Sinnkrise: Mutter Margret stürzt in ein tiefes Loch. Das leere Nest muss gefüllt werden, ihr Minijob erfüllt sie ebenso wenig wie die Ehe mit einem ältlichen Geschichtsprofessor. […]

1 2 3 4