Inspiration

ab So. 1.7. | Jazz und Filmmusik beim Alice-Kultursommer 2018

Zum zehnten Mal lädt das Alice-Hospital in Darmstadt in der Ferienzeit zum Alice-Kultursommer ein.

Am Fuße der Mathildenhöhe bieten die Veranstalter zum zehnten Mal Darmstädter Musik, Odenwälder Speisen und Bergsträßer Wein.

Den Beginn machen am 1. Juli die Red Hot Hottentots. Sieben Musiker, gemeinsam mehr als 300 Jahre Erfahrung in der Jazz-Szene, präsentieren seit der Gründung 1972, kreativ- und abwechslungsreich, eigene Arrangements.

Die Deutsche Philharmonie Merck Horns spielt am Sonntag den 8. Juli Horns in Movies. Das Hornensemble rekrutiert sich aus Hornisten der Deutschen Philharmonie Merck. Zum zweiten Mal spielt das Hornensemble ein sinfonisches Konzert mit dem Schwerpunkt Filmmusik. So einzigartig diese Besetzung mit zwölf Hörnern anmutet, so vielfältig ist das Klangspektrum dieses Ensembles.

Die Darmstädter Band Art of Jazztainment bildet am 15. Juli den Abschluss der Veranstaltungsreihe. Die Jazzband um die Saxofonistin Anke Schimpf und den Bassisten Christoph Paulssen schöpfen aus ihrem umfangreichen Repertoire.
Die charmante Sängerin Sherita Owusu-Tasa ergänzt den Sound mit ihrer herausragenden Stimme und hinterlässt den Wunsch nach mehr.

Die Konzerte beginnen jeweils um 11 Uhr | Alice-Hospital | Darmstadt | die Veranstaltung findet bei jedem Wetter draußen statt | Eintritt frei www.alice-hospital.de