Inspiration

ab 7.7. | Helle Weite & dunkle Tiefe

Gabriela Fladda und Ute Kiduma

Die Malerinnen Gabriele Fladda und Ute Kiduma stehen in einem interessanten Gegensatz zueinander, so dass der Betrachter ihrer Bilder in ein reizvolles Wechselspiel eintaucht zwischen Weite und Tiefe, Formlosigkeit und Festigkeit.

Beide Welten vereinigen sich in dieser Ausstellung der freien Malerei, so als könne man die Vorder- und Rückseite des Mondes gleichzeitig sehen. Die Sommergalerie Schaller „rive gauche“, am linken Ufer der Modau gelegen, wird seit 2013 von der Künstlergruppe Pinselbruch geführt und veranstaltet Ausstellungen immer mit zwei Künstlern.

bis 6.8. | Darmstädter Hof | Odenwaldstr. 99 | Ober-Ramstadt (Ortsteil Nieder-Modau) | wochentags ab 17 Uhr | Sonn- und Feiertags ab 11:30 Uhr | Dienstag Ruhetag