Inspiration

22.4. | 21. Bessunger Frühlingserwachen

Liebe Freunde des „gepflegten Feierns“

Bessunger Frühlingserwachen – vor zwanzig Jahren wurde die Idee erstmals umgesetzt.

Pippo Russo
Matthias Meky Mekschrat

Im Januar 1997 saßen Meki Mekschrat, Sandra Russo und ich gemütlich im „Orangeriegarten“ von Christof beisammen, als Sandra über unserer Idee eines Stadt-Teil-Kneipen-Musik-Festes auf den Namen „Bessunger Frühlingserwachen“ kam. Und jetzt wird es schon zum 21. Male stattfinden.
Wieder werden Tausende – hoffentlich bei gutem Wetter – durch die Kneipen, Restaurants und Clubs des ältesten Stadteils ziehen und viel, viel Spaß haben.

Wir, die Initiatoren, wünschen einen friedlichen und tollen Abend,

Pippo Russo

Hier findet Ihr die Bands – weiter unten den Plan:

  1. Bessunger Knabenschule
    Halle: Mama Limòn
    Spanische Rhumba, Latin Rock
  2. Keller der Knabenschule:
    Achtung Spitfire Schnell Schnell
  3. Café Godot
    Funpluggers
    Coversongs aus fünf Jahrzehnten
  4. Cubana
    Re:Invention
    Rock-Pop-Cover
  5. Flambee
    t.b.a.
  6. Huckebein
    Party
  7. Jagdhofkeller
    Papa Legba‘s Blues Lounge
  8. Jazzinstitut
    Outline 17
  9. Linie 3
    Duo Teresa & Fritz
  10. Pino‘s Café
    Alberto Colucci
    Italo Pop
  11. Vinoso
    Mr. Perfection And
    The King Of Mumuland

Überall ist freier Eintritt!