Inspiration

19.8. | Christopher Street Day

Das Motto 2017: The Future is queer!

Wie wir leben wollen

Wir sind anders – wir sind queer! Wir sind lesbische Frauen. Wir sind schwule Männer. Wir sind bisexuell und lieben Männer und Frauen. Wir lieben Menschen jenseits von Mann und Frau. Wir sind trans* und leben in dem Geschlecht, das zu uns passt. Wir kommen aus verschiedenen Teilen der Welt, sehen unterschiedlich aus und haben viele Sprachen und Kulturen. Wir sind verschieden und wollen verschieden bleiben. Wir sind gleich und wollen deshalb gleichberechtigt sein.

Wir haben das Recht auf ein glückliches Leben und gesellschaftliche Gleichberechtigung. Wir haben das Recht auf ein Leben ohne Verfolgung und Bedrohung. Auf ein Leben ohne Gewalt, Angst und Ausgrenzung. Wir wollen unser Leben selbstbestimmt und frei leben.

Unsere Beziehungen bestimmen wir selbst. Unser Sexualleben bestimmen wir selbst. Unsere Familienmodelle entwerfen und gestalten wir selbst. Unser Geschlecht kennen wir besser als alle Anderen. Unsere Lebensentwürfe müssen für uns stimmen – nicht für Andere.

Die Infostände von Organisationen, Vereinen und Parteien auf dem Karolinenplatz bieten eine erste Anlaufstelle um sich über queere Themen und Standpunkte zu informieren und auszutauschen.

Herzstück des Christopher Street Days in Darmstadt ist die Demo-Parade durch die Innenstadt. Gemeinsam wollen die Teilnehmer*innen für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans* und Inter* Menschen demonstrieren, Vielfalt von sexueller und geschlechtlicher Identität sichtbar machen und mit den Menschen in einen Austausch treten.

Die Demo-Parade startet am Luisenplatz, führt dann durch die Fußgängerzone hinter dem Luisencenter vorbei, über den Ludwigsplatz und den City-Ring runter zur Krone. Auf der Kreuzung vor der Krone und Schloss, findet die Zwischenkundgebung statt. Der Cityring wird dafür gesperrt. Anschließend geht es die Landgraf-Georg-Straße hoch und weiter zum Riegerplatz.

 

CSD-Aktionswoche
11.8. – 20.8.2017
Sa., 19.08.2017, 12:30 Uhr:
Demo-Parade startet auf dem Luisenplatz

Programm auf dem Riegerplatz:

14:00 Uhr: Ankunft der Demo-Parade am Riegerplatz

14:15 Musik: An den Turntables: DeeJayMo

15:00 Eröffnung: Eröffnung durch OB Jochen Partsch und der CSD-Leitung

15:10 Moderation: Aurora DeMeehl

15:40 Podiumsdiskussion 1

16:10 Musik mit DeeJayMo

16:30 Podiumsdiskussion 2

17:25 Live-Musik: Beni Fahr

18:00 Der Veranstalter des CSD, vielbunt e.V. stellt sich vor

19:10 Live-Musik: Balu

20:00 Drag Show: Travestiekünstler_innen auf der Bühne!

21:30 Live-Musik: Ela Querfeld

22:15 Ende

Infos unter www.csd-darmstadt.de